Steinstr. 2  |  79268 Bötzingen

Wissenswertes über unser Unternehmen

Die Kurt Dier Tiefbau Abbruch Kanalbau GmbH ist ein traditionsreiches Unternehmen

Seit 1962 führt unser erfahrenes Team für Sie sämtliche Arbeiten in den Bereichen Tief- und Straßenbau, Abbruch und Recycling, Kanalbau, Erdarbeiten und Spezialtiefbau. Darüber hinaus reparieren wir für Sie auch Wasserrohrbrüche (gemeindebezogen).


Die persönliche Beratung, individuelle Planung und kompetente Bauleitung vor Ort rundet unser Leistungsspektrum ab.


Wenn Sie Fragen haben, kompetente Beratung oder ein unverbindliches Angebot wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Anfrage senden

Die Geschichte unseres Unternehmens

1962

Kurt Dier gründet einen Fuhrbetrieb mit einem LKW Magirus mit Anhänger in der Schulstraße 2 in Bötzingen

1965

Kurt Dier kauft den zweiten LKW mit Anhänger, den ein angestellter LKW-Fahrer fährt

1968

zieht der Unternehmer Kurt Dier mit Familie und Firma in die Steinstraße 2 in Bötzingen

1970

Kurt Dier kauft einen Dreiachser LKW Magirus

1972

Kurt Dier kauft eine Liebherr Radbagger und einen Tieflader um einen Tiefbau-, Abbruch- und Kanalbaubetrieb betreiben zu können

1974

Kurt Dier kauft eine Hanomag Raupe und stellt einen Raupenfahrer ein

1975

Kurt Dier kauft einen Bauwagen für die Mitarbeiter auf Baustellen

1975

Kurt Dier kauft einen gebrauchten Poclain Kettenbagger für große Erdarbeiten

1978

Kurt Dier kauft einen Liebherr Kettenbagger und eine Rüttelwalze für Verdichtungsarbeiten

1979

Kurt Dier kauft eine Rohrgrabenschalung als Sicherung

1980

Kurt Dier kauft im Industriegebiet Schlossmatten ein neues Gewerbegrundstück

1985

Kurt Dier kauft einen Mercedes Dreiachser LKW

1987

Kurt Dier kauft Krupp Schalungselemente mit Kanaldielen zur Rohrgrabensicherung

1990

Kurt Dier kauft einen zweiten Mercedes Dreiachser LKW

1992

Anschaffung einer Vibrationsramme

1993

Anschaffung einer Liebherr Laderaupe für Planier- und Ladearbeiten sowie eines Stahlcontainers für die Baustelle um
Material darin lagern zu können

1995

Anschaffung einer Erdrakete um im Untergrund Rohrleitungen schießen zu können sowie einen Rammer (hydraulischer Hammer)

1998

Anschaffung eines Cat Kettenbaggers (inkl. Abbruchstiel) sowie eines großen Rüttlers um Verdichtungsarbeiten durchführen zu können

1999

Anschaffung eines Diodenlasers um einfacher die Höhen messen zu können

2003

Erweiterung des Fuhrparks um einen Eicher Allradtraktor um Erdflächen damit aufbereiten zu können

2004

Anschaffung einer Rüttelwalze um Asphalt auf Fläche verdichten zu können sowie einer Grabenwalze um Kanalgräben beim Verfüllen wieder befestigen zu können

2006

Anschaffung eines Kompaktbaggers Volvo für kleinere Arbeiten

2007

Erweiterung des Fuhrparks um einen Renault Kangoo Werkstattwagen

2008

Erweiterung des Fuhrparks um einen Renault Master mit Pritsche als Baustellenfahrzeug

2009

Erweiterung des Fuhrparks um einen MAN Dreiachser für den Transport von Erdreich und als Zugmaschine für den Tieflader

2011

Anschaffung eines Flächenrüttlers, eines Liebherr Radladers mit Wiegesystem 538 sowie eines LKW 10,5 to (mit Kran)

2012

Anschaffung eines Fugenschneidegerätes für Asphaltbeläge und eines Meiler Kippanhängers für den MAN Dreiachser

2013

Anschaffung eines Komatsu Minibagger, eines Scania Vierachser LKW und einer Wasserpumpe zur Grundwasserabsenkung

2014

Anschaffung eines Abrollcontainers für den neuen Scania LKW

2015

Anschaffung eines Hitachi Kompaktradladers, eines Atlas Kompressors sowie eines Dampfstrahlers für Reinigungsarbeiten

2016

Anschaffung eines Radbaggers Hitachi mit verschiedenen Anbaugeräten sowie einer Kettensäge für Abbrucharbeiten

2017

Anschaffung eines Bindemittelstreuers um Erdreich kalken zu können

Unsere Ausrüstung

  • Kettenbagger

  • Abbruchbagger mit vielen Anbauteilen, Langarm, verschiedene Anbauteile zum Zerkleinern (Zangenanbauteile)

  • Radbagger mit verschiedenen Anbauteilen

  • Minibagger mit verschiedenen Ausstattungen

  • Rüttler in verschiedenen Größen

  • Vibrationsstampfer für verschiedene Einsätze

  • Rüttelwalze

  • Große Rüttelwalze

  • LKW Vierachser (32,0 to) mit verschiedenen Mulden

  • LKW Dreiachser (26,0 to)

  • Tandemhänger

  • LKW Zweiachser 10,5 to

  • LKW Zweiachser 3,5 to

  • Ranger für Transporteinsatz mit Anhänger

  • Kombis für verschiedene Einsätze

  • Planier- und Laderaupe

  • Großer Radlader

  • Kleiner Radlader

  • Kompressor

  • Asphaltsäge

  • Kernspintbohrer

  • Kettensägen

  • verschiedene Maschinen um Stahl zu trennen

  • Bauzäune zur Baustellensicherung

  • Straßenschilder sowie Ampeln für Verkehrsanlagen aller Art

  • Gerüst für die Baustellensicherung

  • verschiedene Baulasergeräte für Aushubarbeiten

  • verschiedene Wasserpumpen zur Grundwasserabsenkung

  • Tieflader bis 30,0 to Transportgewicht

  • leichtes Fallgewicht für Druckprüfungen des bearbeiteten Erdreichs

Spezielle Arbeiten führen wir mit Leihgeräte aus

  • Brecher für Betonrecycling

  • Fangnetze für Dacharbeiten

  • Nebelmaschine für Abbrucharbeiten

  • Mulden für Recycling von Baustoffen

  • sehr große Bagger für Abbrucharbeiten

Aktuelle Stellenausschreibungen

Als Tiefbau-Abbruch-Kanalbau Unternehmen im südbadischen Raum sind

wir im Tiefbau, Abbruch u. Kanalbau tätig mit 10 Mitarbeitern.
Unsere Erfahrung aus über 55 Jahren machen uns für Sie zu einem
sicheren Arbeitgeber aus dem Bauhauptgewerbe mit dessen zusätzlicher

Betriebsrente von der SOKA-Bau.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:
Baggerfahrer mit mindestens Führerschein Klasse B, BE, m/w/d
Tiefbaufacharbeiter mit Führerschein Klasse B, BE m/w/d
Bauhelfer mit Führerschein Klasse B, BE m/w/d

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, rufen Sie uns an um einen Vorstellungstermin zu vereinbaren oder senden uns Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen

Wir bilden aus!

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement


Voraussetzungen: Mittlere Reife oder höher


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Ansprechpartner:

Herr Dieter Dier

Steinstraße 2

79268 Bötzingen a.K.

Tel. 07663 1395

dieter.dier@dier-tiefbau.de

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, rufen Sie uns an um einen Vorstellungstermin zu vereinbaren oder senden uns Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen.

Jetzt bewerben

Tiefbaufacharbeiter / Tiefbaufacharbeiterin
(Schwerpunkt Kanalbauarbeiten)


Voraussetzungen: Hauptschulabschluss oder höher


Ausbildungsdauer: 2 Jahre


Ansprechpartner:

Herr Dieter Dier

Steinstraße 2

79268 Bötzingen a.K.

Tel. 07663 1395

dieter.dier@dier-tiefbau.de

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, rufen Sie uns an um einen Vorstellungstermin zu vereinbaren oder senden uns Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen.

Jetzt bewerben

Beratungs-Hotline: